Bürger fürs Rathaus

Spendensammlung der "Bürger für das Alte Rathaus"
 
Am Tag des offenen Denkmals 2010 initiierten einige Personen eine Spendensammlung und gingen auch gleich mit gutem Beispiel voran!
 
Ziel der Spendenaktion ist, die Restaurierung einiger Besonderheiten des altehrwürdigen Gebäudes zu ermöglichen. Man denkt dabei zum Beispiel an die ehemals mit Früchten bemalte Hallenwand, an die Sicherung und Wiedereinbringung des Mosaikwappens im Bodenbelag des Erdgeschosses und an das Basalt-Portal der Nordwand, das in den fünfziger Jahren einem Anbau weichen musste.
 
Die "Bürger für das Alte Rathaus" sind Vertreter der Gastronomie, von "Gemeinsam für Butzbach" und dem Magistrat der Stadt. Sie verwalten die Spenden treuhänderisch und garantieren die zweckgebundene Verwendung. Die Spenden dienen gemeinnützigem Zweck, so dass den Spendern entsprechende Zuwendungsbestätigungen gerne ausgestellt werden.
 
 Leider wurde uns kein akzeptabler Vorschlag für die Verwendung der Gelder gemacht, sodass wir es einem anderem Zweck zuführen müssen.
"Die Stadt", obwohl unter strengen Haushaltsauflagen des Kreises, und ihre Gesellschaften wünschen offenbar keine Spenden aus der Bürgerschaft ...
 
Kommentar? Lieber nicht...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok